You need to upgrade your Flash Player
 
Download Flash Player
 

aktuell

pre-art

competition

projekte

g├Ânnerschaften

medien

musik

 
 

Terrains Vagues - Der Berg kommt

...

Musik aus den Brachen Europas

Die musikalische Hauptveranstaltung fand dieses Jahr in der Kirche im Thal statt. Wir fanden es wichtig den hintersten Teil des Safientales eine gewisse Zeit zu erleben, um die Installation von Vincenzo Baviera richtig w├â┬╝rdigen zu k├â┬Ânnen. Das Konzert bestand aus den ausgezeichneten St├â┬╝cken des 3rd pre-art Competition for young composers, einem Duo von Daniel Glaus und ├óÔéČÔÇť als Kontrapunkt dazu ├óÔéČÔÇť einigen Werke des Barocks. Wir kontrastierten damit einerseits neue mit (alt)bekannter Tonsprache und liessen auch alle Instrumente einzeln zu Wort bzw.
Klang kommen. Auch diese Veranstaltung war sehr gut besucht; speziell erfreulich war das konzentrierte Zuh├â┬Âren von zahlreichen Kindern und Jugendlichen.

Der Berg kommt

Seit vielen Jahren besch├â┬Ąftigt sich Vincenzo Baviera mit der Thematik des Bergsturzes und hatte schon zahlreiche Pl├â┬Ąne begraben m├â┬╝ssen ├óÔéČÔÇť meist wegen fehlender Bewilligungen oder schwierigen Sicherheitsdispositiven. Mit der Thematik ├óÔéČ┼żTerrains vagues├óÔéČ┼ô wurde sein Plan wieder aktuell, denn letztlich sollte ja nicht nur thematisiert wer-
den, wie das Berggebiet wirtschaftlichen Zw├â┬Ąngen ausgeliefert ist, sondern (und vor allem) der unmittelbaren Natur. Brandaktuell wurde das Thema ungewollt durch den grossen Bergsturz im Calancatal, der sich nur wenige Tage vor der pre-art Veranstaltung ereignet hatte.
Das Ereignis wurde filmisch festgehalten. Auf der Website von Baviera finden sich Videostills von diesem unvergesslichen Ereignis.

2007: Terrains Vagues ├óÔéČÔÇť Der Berg kommt



 
├â┼ôbersicht 2013 Konzerte2009 Convergence2008 Waldg├â┬Ąnge2007 Terrains Vagues2004 TransKaukasAlp2001 Durchs Safiental

 






Der Berg kommt, Installation von Vincenzo Baviera

Programmheft Terrains Vagues
Programmheft Terrains Vagues